Installation - Plug-and-Play

3 Schritte - Plug-and-Play / Installation von Shop-Erweiterungen leicht gemacht

  • 1. Kopieren

    Die Installation unserer Shop-Erweiterungen folgt bei allen Shop-Systemen einem einfachen Muster. Der Erste Schritt ist immer das Kopieren der jeweiligen Erweiterung in das Root-Verzeichnis Ihres Online-Shops.

    Bei einer Neu-Installation werden dabei niemals Dateien überschrieben, Sie können unsere Module daher gefahrlos installieren ohne Ihre bestehende Shop-Installation zu verändern.
     
  • 2. Aktivieren

    Die modernen Shop-Systeme verfügen über unterschiedliche Möglichkeiten ein Modul oder ein Plugin per einfachem Maus-Klick zu aktivieren. Im jeweiligen Installations-Handbuch unserer Erweiterungen werden die dafür notwendigen Schritte im Detail erläutert.

    Die Online-Handbücher zu den einzelnen Erweiterungen finden Sie übrigens direkt hier im Shop. In der Detailansicht einer Erweiterung erreichen Sie das zugehörige Handbuch über den Reiter "Installation + Konfiguration".
     
  • 3. Konfigurieren

    Der erste Schritt der Konfiguration ist immer die Lizenzierung Ihrer neuen Shop-Erweiterung. Diese erfolgt für alle Shop-Systeme (wie OXID eShop, Shopware, xt:Commerce oder Magento) immer auf dieselbe Weise mit einem Public-Key-Verfahren.

    Zudem verfügt jedes Modul / Plugin über eine individuelle Konfiguration entsprechend der jeweiligen Funktionalitäten.
    Die einzelnen Einstellungen werden bereits im Admin-Bereich in Kurzform erläutert. Die genauen Auswirkungen und Einstell-Möglichkeiten werden zusätzlich im jeweiligen Handbuch ausführlich erklärt.
     
  • Fertig! ... ?

    Unsere Shop-Erweiterungen sind an Dieser Stelle voll funktionsfähig und Einsatzbereit!

    Für das Umsetzen spezieller Funktionen oder Anpassen der Darstellung an Ihr Shop-Layout bzw. Ihre Corporate Identity (CI), haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Erweiterung über individuelles Customizing und Hook-Funktionen zu erweitern.

    Wie genau Dies funktioniert erfahren Sie im Bereich: Individualisierung